Osterspaziergang

Sissi und Glori freuen sich auf eine ihrer Lieblingsgassirunden im schönen Rottal

Zu Ostern führt uns unsere Spazierrunde nach Waldhof, in der Nähe von Pfarrkirchen.
Für den Rundweg benötigt man ca. 2 Stunden.

Startpunkt ist der Parkplatz gegenüber der Kirche in Waldhof. Die spätgotische Kirche Mariä Himmelfahrt wurde 1490 und in einen Besuch wert. 

Von dort beginnt der Weg ostwärts Richtung Baumgarten. Nach wenigen hundert Metern weist die Beschilderung (Wanderweg G) nach links in einen Fuß und Radweg. Anschließend unterquert man die Staatsstr. und zweigt dann nach links ab zum Weiler Aichpoint. Dort an dem abgelegenen Gehöft ändert der Weg seine Richtung nach Norden. Auf diesem Weg bieten sich immer wieder schöne Ausblicke, ehe der Weg sich allmählich ins Tal hinunterzieht und am Waldrand in einer Teerstraße mündet der man geradeaus weiterfolgt nach Baumgarten. Am Ortsrand angekommen, sieht man bereits den Schlossgarten mit seinem alten Baumbestand, der jedoch den Blick auf das Schloss verwehrt. An der Kreuzung unterhalb des alten Schlosses zweigt man rechts ab, überquert anschließend die Kreuzung und biegt an der nächsten Abzweigung rechts ab Richtung Sportgelände. Wer das Schloss und die Schlosskirche besichtigen möchte (nur von außen zu besichtigen), zweigt an der Kreuzung links ab Richtung Ortsmitte. Am Sportplatz zweigt der Weg scharf nach links ab und führt weiter auf einer Teerstraße durch ein kleines Waldstück. Anschließend bietet sich am Waldrand ein fantastischer Ausblick auf die reizvolle Gegend und den im Tal liegenden Ort Matzing, auf den der Weg nun zusteuert. Gleich nach der kleinen Kapelle im Ort, schwenkt die Route nach rechts in die Seitenstraße ein, die nach Oberbrennberg führt. Dort mündet der Weg in eine Teerstraße, in die man nach rechts einbiegt und dieser folgt durch die herrliche Gegend an Hermannsöd vorbei nach Wolfskugel. Anschließend folgt man der Beschilderung durch ein kleines Wäldchen und zweigt an der nächsten Abzweigung nach rechts ein in einen Kiesweg ein, der sich idyllisch zwischen Wiesen und Feldern dem Ausgangsort Waldhof entgegenschlängelt. 

Quelle: https://www.outdooractive.com/de/wanderung/niederbayern/pfarrkirchen-wanderweg-g-waldhof/10508432/#dmdtab=oax-tab2

Wer die Tour gerne selbst machen möchte, findet hier eine genaue Karte und weitere Infos:
https://www.outdooractive.com/de/wanderung/niederbayern/pfarrkirchen-wanderweg-g-waldhof/10508432/#dm=1&dmdtab=oax-tab2

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein frohes Osterfest!

Michaela Adler und Martina Götz,
Leiky

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.