Dentanol

14,90 €*

Inhalt: 0.1 kg (149,00 €* / 1 kg)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Tage

Produktnummer: 207
Produktinformationen "Dentanol"

Zahnpflege für Hunde und Katzen. Bekämpft Zahnstein, Zahnfleischentzündungen und Maulgeruch

.........................................................................................

Zahnsteinbildung ist ein Problem, das fast alle Hunde- und Katzenbesitzer kennen – angefangen von Maulgeruch
bis hin zu schmerzhaften Zahnfleischentzündungen und Zahnverlust.

Dentanol ist ein Naturprodukt zur Bekämpfung von Zahnstein, Maulgeruch und Zahnfleischentzündungen bei Hunden und Katzen. Einfach unter das Futter gemischt, können Maulgeruch oder Entzündungen bereits nach wenigen Tagen gemildert werden. Nach wenigen Wochen kann Zahnstein verringert werden und die Neubildung von Zahnbelag gehemmt werden. Zudem erhält das Tier wertvolle Aminosäuren, Mineralstoffe und Spurenelemente zur Stärkung der Zahngesundheit.

Mehr dazu in den Leiky Blogs: 
Was hilft bei Zahnproblemen
Zahnprobleme beim Hund – schlechte Zähne können scherwiegende Krankheiten auslösen

Zusammensetzung: Seealgenmehl, Cranberry, Kieselerde, Petersilie, OPC

Analytische Zusammensetzung: Rohprotein: 7,3%, Rohfett: 2,4%, Rohasche: 21,5%, Rohfaser: 11%, Iod: 0,4 mg/g (Naturprodukt– Analyse kann variieren)

Bei Erkrankungen der Schilddrüse fragen Sie Ihren Tierarzt.

Die Alge enthält Enzyme die durch den Speichel des Hundes  oder der Katze Bakterien eliminieren können, die Plaque und Zahnstein verursachen. Nach zwei bis drei Wochen regelmäßiger Gabe kann sich so der Zahnstein weiß verfärben und auflösen.  Die Pflanze enthält zudem wertvolle Inhaltsstoffe wie Phosphor, Natrium, Magnesium, Jod, Eisen, Kobalt, Selen, Kalium, Kupfer, Zink und Mangan.
Die antibakterielle Wirkung der Cranberry ist bereits seit langem bekannt. In Studien wurde bewiesen, dass die Beeren einen natürlichen Schutz gegen unerwünschte Bakterien aufbauen, die auch auf den Schleimhäuten der Mundhöhle vorkommen und so effektiv bei Entzündungen im Mundraum helfen können.
OPC Traubenkernmehl ist reich an wertvollen  sekundären Pflanzenstoffen, die helfen Entzündungen zu hemmen und Maulgeruch zu verhindern.
Kieselerde fördert die Knochenbildung und stärkt so auch die Zähne. Petersilie wirkt entzündungshemmend,  verdauungsfördernd und gegen Maulgeruch.

Mehr Infos dazu lesen Sie auch im Leiky Blog: Was hilft bei Zahnproblemen?

Maulgeruch und Zahnstein betrifft besonders auch alte Hunde. Was Sie Ihrem Senior noch gutes tun können lesen Sie im Blog: Wenn mein Hund alt wird ...

Fütterungsempfehlung: Dem Futter beimischen.

Katze / Hund bis 5 kg: ca. 0,25 g (Messerspitze)
5 - 15 kg Hund ca. 0,5 g (1/4 TL) / 15 - 30 kg Hund ca. 1 g (1/2 TL)
ab 30 kg Hund ca. 2 g (1 TL)

3 Wochen täglich geben. Danach je nach Bedarf ca. 3 x / Woche.

....................

Dentanol ist ein Naturprodukt und ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt. Sollten keine Besserungen eintreten,
kann es sich auch um andere Zahnerkrankungen handeln. Besonders bei Katzen ist z.B. FORL eine häufige Erkrankung
mit ähnlichen Symptomen. Eine Heilung ist bei dieser Erkrankung nicht möglich, es bleibt hier tatsächlich
nur die Entfernung der Zähne inklusive aller Wurzelanteile. Dentanol kann hier jediglich die einhergehenden Entzündungen
lindern und das Immunsystem stärken.

5 von 5 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


4. Januar 2022 02:27

Super Ergebnis

Meine 2,5 Jahre alte Hündin fing an aus dem Maul zu riechen und hatte trotz Kauknochen ziemlichen Belag auf den Zähnen. Sollte eigentlich mit der Hundedentalbürste entfernt werden. Nach ein paar Tagen war der Mundgeriuch komplett weg und der Belag fast vollständig

29. Februar 2020 19:05

Wow, was ein tolles Produkt

Nach drei Wochen war keine Zahnfleischentzündung mehr zu erkennen. Den Zahnstein konnte ich einfach mit dem Fingernagel lösen. Vorher-/Nachherbilder habe ich selbst gemacht um den Unterschied genau zu sehen. Ich bin einfach begeistert.

10. Oktober 2019 18:02

Bin begeistert

Hätte ich nicht gedacht, dass das Mittel so gut hilft.

25. März 2019 21:03

Sehr zufrieden !

Nach einer Woche war die Zahnfleischentzündung bei meiner Katze viel besser und der schlechte Mundgeruch war völlig weg.

2. Februar 2019 10:31

Hätte nicht gedacht, dass es so schnell wirkt !

Bei meiner 9 jährigen Pudelhündin war der Erfolg sehr gut. Nach 4 Tagen war der Maulgeruch deutlich weniger und nach ca. 14 Tagen löste sich der Zahnstein merklich.

Ähnliche Artikel

Kaninchenohren mit Fell
Fettarmer Kausnack mit Fell zur natürlichen Reinigung von Magen und Darm

Inhalt: 0.25 kg (43,60 €* / 1 kg)

10,90 €*
Zahnfee
Kaninchen-Sticks – natürliche Zahnpflege und Kauvergnügen auch für kleinere Hunde

Inhalt: 0.08 kg (55,00 €* / 1 kg)

4,40 €*