Brauchen Hunde auch Ballaststoffe?

Was sind Ballaststoffe?

Ballaststoffe sind unverdauliche Nahrungsbestandteile. Sie erfüllen dennoch auch für Hunde einige wichtige Funktionen: Sie vergrößern das Darmvolumen und helfen so durch Druck den Darm in Bewegung zu halten. Blähungen, können so eher vermieden werden. 

Zudem sind Ballaststoffe wichtig für eine gesunde Darmflora. Viele der im Darm lebenden „guten“ Bakterien können Ballaststoffe zu Buttersäure, kurzkettigen Fettsäuren und Propionsäure umwandeln. Das bringt Energie und ist gut für das Immunsystem. Entzündungen kann entgegengewirkt werden.

Wieviel Ballaststoffe braucht der Hund?

In der Regel werden 1-2g pro Kilo Körpergewicht / Tag empfohlen.

In welchem Hundefutter sind Ballaststoffe?

Besonders artgerechte Ballaststoffe bekommt der Hund durch Leckerlis mit Fell.
Z.B.Kaninchenohren oder Rehohren mit Fell.

Aber auch in pflanzlicher Kost finden sich Ballaststoffe. Diese können idealerweise zu Frischfleisch
oder Nassfutter Fleisch pur ergänzt werden.

Diese Ergänzungsfutter von Leiky sind reich an Ballaststoffen:

Schonkostbrei

Naturkostbrei

Leinkuchen 

Gartengemüse

Gemüsepulver 

Gartenmix

Süßkartoffeln

Kartoffelflocken

Karotten getrocknet

Gemüseecken

 

Martina Götz & Michaela Adler,
Leiky

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schonkostbrei 700 g Schonkostbrei 700 g
Inhalt 0.7 kg (14,14 € * / 1 kg)
9,90 € *
Gartengemüse 500g Gartengemüse 500g
Inhalt 0.5 kg (15,80 € * / 1 kg)
7,90 € *
Naturkostbrei 700 g Naturkostbrei 700 g
Inhalt 0.7 kg (15,57 € * / 1 kg)
10,90 € *
Leinkuchen Leinkuchen
Inhalt 0.3 kg (9,67 € * / 1 kg)
2,90 € *
Gartenmix 500g Gartenmix 500g
Inhalt 0.5 kg (15,80 € * / 1 kg)
7,90 € *
Süßkartoffel getrocknet 300g Süßkartoffel getrocknet 300g
Inhalt 0.3 kg (19,67 € * / 1 kg)
5,90 € *
Kartoffelflocken 1kg Kartoffelflocken 1kg
Inhalt 1 kg
9,90 € *
Gemüseecken, 250g Gemüseecken, 250g
Inhalt 0.25 kg (15,96 € * / 1 kg)
3,99 € *