An apple a day....

Nach einem englischen Sprichwort soll ein Apfel am Tag den Doktor fern halten.
Doch gilt das auch für Hunde?

Der Apfel ist ein toller Alleskönner und hat auch für Hunde als Futterzusatz oder als kleiner Snack viele positive Eigenschaften. Er enthält die Vitamine A, B1, B2 und E sowie Vitamin Vitamin E und Kalium und kann so das Immunsystem stärken. 

Der Apfel eignet sich hervorragend als abwechslungsreicher Futterzusatz, sollte aber einen maximalen Anteil von 5-10% einer Mahlzeit nicht überschreiten.
Bei Gemüse-Obstmischungen sollte der Gemüseanteil, den Obstanteil übersteigen. Empfohlen wird eine 1 (Obst) zu 3 (Gemüse) Mischung. 

Es sollten ausschließlich reife Äpfel gefüttert werden. Die Frucht sollte klein geschnitten, püriert und eventuell auch leicht gekocht werden, da Hunde so die enthaltenen Vitamine und Nährstoffe am besten aufnehmen können. Getrocknete Äpfel, wie z.B. Leiky Apfel getrocknet sollten vorher in warmem Wasser gut gequellt werden, bevor sie unter das Futter gemischt werden.

Leiky Rezepttipps mit Apfel:

Leiky Nassfutter (z.B. Wild) mit Leiky Apfel getrocknet, Leiky Obstmischung oder Leiky-Gartenmix.

Barf to Go: Im Leiky Hundemüsli in den Sorten Wild, Pansen oder Rind ist Apfel als wertvoller Bestandteil bereits enthalten.

 

Der Apfel als Naturheilmittel

Gerieben oder püriert kann der Apfel auch zur Sanierung der Darmflora sehr hilfreich sein und sowohl bei Durchfall als auch bei Verstopfung unterstützen.
Durch die Reibung entstehen Stoffe, die vorhandene Giftstoffe und Erreger, die sich im Magen-Darm-Trakt befinden, binden können. Das Obst liefert Nahrung für die Darmflora und sorgt für eine Regeneration und Pflege der Darmschleimhaut. Äpfel enthalten unter anderem den Ballastoff Pektin. 

Auch zur Gebissreinigung kann der Apfel eingesetzt werden. Als kleiner Nachtisch können so Bakterien von Zähnen und Zahnfleisch beseitigt werden. Aber auch hier macht es die Menge – bei einer zu großen Menge des Obstes kann der Fruchtzucker Karies verursachen…

Naturheilmittel und altbewährte Hausmittel werden besonders bei Tieren immer beliebter. Sie ersetzen bei Krankheiten aber nicht den Gang zum Tierarzt. 

 

Martina Götz & Michaela Adler
Leiky

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Obstmischung getrocknet Obstmischung getrocknet
Inhalt 150 g (2,60 € * / 100 g)
3,90 € *
Gartenmix 500g Gartenmix 500g
Inhalt 500 g (1,58 € * / 100 g)
7,90 € *
Hundemüsli Wild Becher, 100g Hundemüsli Wild Becher, 100g
Inhalt 100 g
3,20 € *
Gartenmix 1 kg Gartenmix 1 kg
Inhalt 1000 g (1,20 € * / 101 g)
11,90 € *
Hundemüsli Pansen Becher, 100g Hundemüsli Pansen Becher, 100g
Inhalt 100 g
2,99 € *
Hundemüsli Rind Becher, 100g Hundemüsli Rind Becher, 100g
Inhalt 100 g
2,99 € *